Unser ALF wird ein Jahr alt

Der Freitag 9. Juli 2010 war für unsere Feuerwehr ein ganz besonderer Tag: Das neue AtemLuftFahrzeug war in Kierling eingetroffen, und wurde von Kameraden, Politikern und Presse gebührend empfangen!

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Das war der Feuerwehrheurigen 2011

Am Feuerwehrhaus der Feuerwehr Kierling sind die Spuren vom Feuerwehrheurigen kaum noch zu erkennen; dennoch blicken wir zuversichtlich auf das Heurigen-Ereignis zurück, bei dem wir erfreuliche Umsätze erzielen konnten:

An die 1200 Portionen Grillhendl wurden verkauft, Bier im Umfang von 26 Fässern gezapft. Zudem konnten wir unsere Gäste mit griechischen Salatspezialitäten verwöhnen, deren Authentizität und Qualität dank der Unterstützung von der Lebensmittelversuchsanstalt und des Restaurant Poseidon garantiert waren.

Wir bedanken uns herzlich bei über 30 Kuchen- und Tortenspendern und den fleißigen Helferinnen und Helfern, die nicht der Feuerwehr angehören!

Wir hoffen, dass Sie als Gast auf unserem Feuerwehrheurigen zufrieden waren, und freuen uns auf ein Wiedersehen in einem Jahr!

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Letzte Vorbereitungen für den Feuerwehrheurigen

Bei der Feuerwehr Kierling laufen die letzten Vorbereitungen für den Feuerwehrheurigen zu Pfingsten.

Wir bemühen uns Ihre Erwartungen aus dem letzten Jahr zu übertreffen und freuen uns Sie von Samstag, 11. Juni, ab 15:00 bis Montag, 13. Juni begrüßen zu dürfen!

Drucken E-Mail

Übung des Roten Kreuzes mit FF Kierling

Die Feuerwehr Kierling unterstützte das Rote Kreuz Klosterneuburg bei einer Übung im Rahmen einer Höhen- und Tiefenrettung. Übungsannahme war eine verletzte Person auf einem Flachdach. Da kein direkter Dachzugang bestand, mussten die Sanitäter des Roten Kreuzes unter Kraneinsatz des Rüstfahrzeugs zum Verletzten gelangen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Übung gemeinsam mit FF Klosterneuburg und FF Weidling

Die Feuerwehren Klosterneuburg, Weidling und Kierling werden von der BAZ Stockerau zur Einsatzübung in die Magdeburg-Kaserne in Klosterneuburg alarmiert. Übungsannahme ist ein sich ausbreitender Brand in den Unterkünften der Grundwehrdiener. Während der Übung wird zudem der Einsturz des Treppenhauses angenommen um das Vorankommen der Feuerwehrkräfte zu erschweren.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen