Absetzbarkeit von Spenden an die Feuerwehr

Seit 1. Jänner 2017 müssen absetzbare Spenden von den Feuerwehren an das Finanzamt gemeldet werden. Diese werden dann automatisch in der Arbeitnehmerveranlagung ab 2018 berücksichtigtDabei sind folgende Punkte zu beachten:

  • Es müssen folgende Daten des Spenders oder der Spenderin vorliegen:
    • Vorname, Zuname
    • Geburtsdatum
  • Hierzu finden sich auf neuen Spendenerlagscheinen entsprechende Felder vor.
  • Bei Spenden via E-Banking  sollten ebenfalls entsprechende Felder zur Angabe dieser Daten verfügbar sein.
  • Sind diese Daten unvollständig (z.B. ein fehlendes Geburtsdatum), so kann keine automatische Berücksichtigung im Steuerausgleich erfolgen.
    Sie wünschen dennoch eine steuerliche Absetzbarkeit? Kein Problem! Reichen Sie uns einfach Ihren vollständigen Namen sowie Ihr Geburtsdatum via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nach!

 

Quelle: NÖ Landesfeuerwehrverband

Drucken E-Mail

Kierlinger Grenzwandertag 2017

Sonnenschein und Wanderlust bestimmten den Kierlinger Grenzwandertag 2017.

Wir bedanken uns herzlichst für die tolle Unterstützung durch Weinbau Kerbl, die musikalische Unterhaltung vom Gasser-Trio, die sehenswerte Kunstholzschnittarbeiten von Herbert Kalous, sowie die Führung durch die Acetaia Pecoraro! Dank gebührt natürlich auch allen motivierten Wanderern, die gemeinsam mit uns einen Teil der Kierlinger Grenze abgegangen sind; wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

  • GW01
  • GW02
  • GW03
  • GW04

Drucken E-Mail

150 Jahre Feuerwehr Kierling: Festakt

Am 2. September 2017 wurde im Rahmen eines Gottesdienstes mit anschließendem Festakt das 150-jährige Jubiläum der Feuerwehr Kierling gebührend gefeiert. Neben der Segnung einer neuen Tragkraftspritze und einer Florianistatue durften einige Würdigungen ausgesprochen werden: So wurden Hans Johann Fabian und Manfred Buchbinder für ihren unermüdlichen Einsatz im Namen der Feuerwehr ausgezeichnet. Weiters freute sich das Kommando, Johann Riegler und Michael Gartner zu Ehrenmitgliedern der FF Kierling ernennen zu dürfen. 

  • img01
  • img02
  • img03
  • img04

Drucken E-Mail

150 Jahre Feuerwehr Kierling: Feuerwehr zum Anfassen

Im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der FF Kierling konnten Groß und Klein bei »Feuerwehr zum Anfassen« die Einsatzkräfte aus einem besonders nahen Blick kennenlernen. 

Wir bedanken uns herzlichst für das rege Interesse unserer Besucher und freuen uns, dass Sie einen unterhaltsamen und informativen Tag im Zeichen der Feuerwehr mit uns verbracht haben!

  • img01
  • img02
  • img03
  • img04
  • img05
  • img06
  • img07
  • img08
  • img09
  • img10
  • img11
  • img12

Drucken E-Mail

Feuerwehr zum Anfassen • 150 Jahre Feuerwehr Kierling

Am 2. September 2017 feiert die FF Kierling von 10:00 bis 18:00 Uhr das 150-jährige Jubiläum beim Feuerwehrhaus Kierling.

Wann haben Sie das letzte Mal einen Feuerlöscher bedient? Bei Feuerwehr zum Anfassen haben Sie unter professioneller Anleitung die Gelegenheit, um optimal auf den Ernstfall vorbereitet zu sein: 

Praxisnahes Training mit Feuerlöscher und Löschdecke

Beim dem kostenlosen Fest ist für die ganze Familie etwas dabei:

Hüpfburg des österreichischen Roten Kreuzes • Zielspritzen mit der Kübelspritze
Preise fürs fleißige Mitmachen bei zumindest fünf Stationen

Neben der Feuerwehr stellen sich auch viele andere Einsatz- und Hilfsorganisationen ausgiebig vor:

Rotes Kreuz • Polizei • Zivilschutzverband • Österreichische Rettungshundebrigrade  • ÖAMTC 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen