Feuerwehr-Imkerei

Feuerwehr-Imkerei

Wespen – Bienen – Hummeln – Hornissen:

Wir helfen gerne in Kierling bei Problemen mit Wespen, Bienen, Hummeln und Hornissen.

Rufen Sie uns an über

+43 (0)676 / 7048456

WICHTIG: Die Aufgabe der Feuerwehr ist Gefahrenhilfe - daher müssen wir um Verständnis bitten, dass wir nur bei Gefahr im Verzug eingreifen können und dürfen:

Wespenbekämpfung
  • Nester im Bereich von
    • Schulen
    • Altenheimen
    • Kindergärten
  • Nester im Inneren von Wohnhäusern
  • nicht vermeidbare Nähe zu
    • Kindern
    • Kranken
    • Allergikern
    • Haustieren
  • andere Gefahrensituationen

Wenn die Insekten lediglich stören (z.B. Nest im Busch oder am Baum), prüfen Sie im Hinblick auf die Nützlichkeit der Tiere und den Naturschutz die Möglichkeit des „friedlichen Miteinander“ – beachten Sie dazu:

Wespenbekämpfung
  • Erschütterungen des Nestes vermeiden
  • nicht hineinstochern
  • Flugbahn der Insekten nicht behindern
  • keine Abbrandversuche mit Benzin, Spiritus, etc.

Informieren Sie sich zudem in der INFO-ZONE unserer Webpräsenz über den allgemeinen Umgang mit den fliegenden Insekten!

Wir helfen Ihnen in derartigen Fällen gerne, den Kontakt zu einem Imker herzustellen (z.B. wenn das Wespennest an einem Ast im Garten hängt).

Wir versuchen Wespen, Hummeln, und Hornissen nach aller Möglichkeit einzufangen und in der freien Natur wieder frei zu lassen; Bienenschwärme werden durch einen oder in Zusammenarbeit mit einem Imker eingefangen!

DruckenE-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen