Brand in einem Laborgebäude

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
BE
Zugriffe 1654
Einsatzort Details

IST Austria
Datum 24.11.2017
Alarmierungszeit 12:58 Uhr
Alarmierungsart Pager
eingesetzte Kräfte

Kierling
Klosterneuburg
    Maria Gugging
      Fahrzeugaufgebot   Pumpe Kierling  Tank Kierling  Atemschutz Kierling  Last Kierling
      BE

      Einsatzbericht

      In einem Laborgebäude des IST Austria kommt es zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Die Feuerwehren Maria Gugging und Kierling werden alarmiert; das Gebäude wird evakuiert. 

      Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellt sich heraus, dass Feuer ist in einem EDV-Raum ausgebrochen ist; die automatische Löschanlage kann durch Fluten des Raumes mit Inertgas eine Brandausbreitung im Gebäude verhindern und die Flammen schlussendlich ersticken. 

      Aufgrund der Inertgas-Flutung, können Feuerwehrkräfte nur unter Atemschutzeinsatz in die betroffenen Räumlichkeiten vordringen, um festzustellen, dass keine Brandgefahr mehr besteht. Nach umfangreicher Belüftung kann das Laborgebäudes schließlich wieder freigegeben werden.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Ok Ablehnen