Waldbrandverordnung 2020

Die Bezirkshauptmannschaft Tulln hat eine Verordnung zur Vorbeugung gegen Waldbränden erlassen:

Im gesamten Verwaltungsbezirk Tulln sind das Rauchen sowie jegliches Feuerentzünden im Wald und in dessen Gefährdungsbereich verboten.

Aufgrund der erhöhten Brandgefahr bei Trockenheit im Sommer und einigen Vorkommnissen, bitten wir um besondere Vorsicht und um die Einhaltung der Verordnung, sowie auf den Vericht auf Brauchtumsfeuer wie z.B. Osterfeuer!

 

Besonders in dieser schwierigen Zeit müssen wir darauf schauen, dass wir unsere Einsatzbereitschaft aufrecht erhalten.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen